Jetzt beraten lassen!

SCHREIBEN SIE UNS!

Ihre Vorteile:

  • Telefonische Erstanalyse Ihrer Website
  • Beratung durch erfahrene Online-Marketing-Experten
  • Unverbindliches Gespräch

* Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir im Kontaktformular eingegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.

Bitte lasse dieses Feld leer.

Löwenstark bildet aus: Aktuell 9 Azubis im Team

Services | 18.09.2014

Löwenstark setzt auch in diesem Jahr auf Ausbildung. Eine Auszubildende für den Beruf der Kauffrau für Bürokommunikation verstärkt seit August die Löwenstark Online-Marketing GmbH. Damit absolvieren aktuell neun junge Erwachsene eine Ausbildung bei uns.

 

Auszubildende können an Projekten mitwirken

Für Löwenstark ist wichtig, dass die Azubis nicht nur einen Einblick ins Gesamtberufsbild bekommen, sondern eigene Verantwortung übernehmen, indem sie in Teilprojekte einbezogen werden. So lernen sie aus erster Hand, wie zum Beispiel wie Social-Media-Kampagnen aufgebaut oder Websites in der Benutzerfreundlichkeit verbessert werden. Auch eigene Designideen können Auszubildende einbringen, die dann im Team diskutiert werden. „Da die Löwenstark-Kunden aus unterschiedlichsten Branchen kommen und die verschiedensten Wünsche mitbringen, wird die Ausbildung nie eintönig“, sagt Personalleiter Friedrich Doehring dazu.

 

Drei Ausbildungsberufe bei Löwenstark möglich

„Unser Unternehmen ist ja noch recht jung, aber wir haben doch rasch gemerkt, dass wir auf eine eigene Ausbildung setzen müssen, wenn wir uns Mitarbeiter mit dem notwendigen Spezialwissen sichern wollen, das man in unserer Branche benötigt“, so der Personalleiter. Seit 2010 ist Löwenstark deshalb bereits Ausbildungsbetrieb. Ausgebildet werden die Berufsbilder Mediengestalter/in, Kaufmann/frau für Bürokommunikation und Kaufmann/frau für Marketingkommunikation.

Die ersten Azubis wurden nach Abschluss der Ausbildung bereits bei Löwenstark übernommen. Auch für die neuen Jahrgänge stünden die Chancen nicht schlecht, so Personalleiter Doehring. Und weil sein Ziel die Übernahme möglichst aller Azubis ist, legt er großen Wert auf eine gründliche Ausbildung. Dazu zählt für Doehring auch die Förderung in Form gemeinsamer Prüfungsvorbereitungen oder von Seminarne für Lerntechniken.

Was sollten Bewerber mitbringen? Dazu Doehring: „Wer sich bei Löwenstark ausbilden lassen möchte, sollten sich für Internet und Online-Medien begeistern. Er oder sie sollte gerne im Team arbeiten. Und man sollte in der Lage sein, auf sein Gegenüber einzugehen. Denn in unseren Projekten muss man ständig Ideen und Gedanken austauschen – mit den Kunden und mit den Kollegen.“ Informationen zu freien Lehrstellen oder auch Stellenangeboten gibt es auf der Website von Löwenstark im Bereich Karriere.

Weitere Artikel:

Services | 03.01.2019

Die Löwenstark Online-Marketing GmbH zählt in dem Ranking von FOCUS-BUSINESS zu den Top-Arbeitgebern Mittelstand 2019. Wir sind damit Teil der bundesweiten Top-40-Arbeitgeber Mittelstand in der Kategorie „Medien, Marketing, PR“. Um…

Services | 05.12.2018

Braunschweig, 05.12.2018. Zum Weihnachtsfest macht die Löwenstark Gruppe seit drei Jahren immer ein ganz besonderes Geschenk: Marian Wurm, Geschäftsführer der Löwenstark Gruppe, überreicht einen Spendenscheck im Wert von 5.555€ an…

Google-Adwords | 18.10.2017

Bereits zum fünften Mal veranstaltet die Löwenstark zusammen mit Google das AdWords Event, zu dem bereits 100 Anmeldungen vorliegen. Ziel des Events ist es, sowohl kleinen als auch großen Unternehmen…