Beim Shop-Hosting von einer Internetagentur beraten lassen

04.06.2013

Bei der Auswahl des richtigen Hosting-Angebotes spielen verschiedene Kriterien eine Rolle, deren Gewichtung sich gerade von Branchenneulingen nur schwer einschätzen lässt. Wer auf Nummer sicher gehen will, wendet sich vor Abschluss eines Hosting-Vertrages an seine Internetagentur, um typische Anfängerfehler zu vermeiden.

Geschwindigkeit, Traffic und Webspace

Die Ladezeit eines Onlineshops spielt für den wirtschaftlichen Erfolg eine große Rolle. Kunden warten nicht gerne und springen ab, wenn sie nach 2-4 Sekunden immer noch kein Ergebnis sehen. Die Geschwindigkeit des Webservers entscheidet zwar nicht alleine über die Ladezeit eines Online-Shops, spielt aber eine große Rolle. Mittelgroße und große Onlineshops müssen beim Shop-Hosting auf den zur Verfügung stehenden Speicherplatz achten und sollten sicherstellen, dass der Traffic nicht limitiert ist.

Sicherheit durch Backups und eigene IP-Adresse

Automatische regelmäßige Backups sind bei einem Online-Shop selbstverständlich, die Internetagentur wird also nur Hosting-Angebote vorschlagen, bei denen vollständige Backups jederzeit abrufbar sind. Wichtig ist, dass die Backups auch für die Datenbanken angeboten werden. Eine eigene IP-Adresse erhöht nicht nur die Sicherheit eines Onlineshops, sondern gehört auch zu den empfohlenen SEO-Maßnahmen. Google belohnt eine eigene IP mit besseren Platzierungen in den Suchergebnissen.

Kostenloser Service rund um die Uhr

Die meisten großen Hosting-Anbieter werben mit einem kostenlosen Service, der den Kunden während der Geschäftszeiten, oder sogar rund um die Uhr, zur Verfügung steht. Online-Händler sollten bei der Auswahl eines Hosting-Providers trotzdem genau hinsehen, zu welchen Bedingungen und mit welcher Qualität dieser Service angeboten wird. Ein kostenpflichtiger Service mit Spezialisten im Hintergrund hilft im Notfall nämlich mehr als ein kostenloses Callcenter mit ungeschulten Telefonisten, die nur Störungsmeldungen entgegennehmen, aber keine Lösungen präsentieren können.

Weitere Artikel:

Google-Adwords | 18.10.2017

Bereits zum fünften Mal veranstaltet die Löwenstark zusammen mit Google das AdWords Event, zu dem bereits 100 Anmeldungen vorliegen. Ziel des Events ist es, sowohl kleinen als auch großen Unternehmen…

Services | 02.05.2017

Nachdem die Löwenstark Gruppe vor fünf Jahren seinen zweiten Standort Halle (Saale) gegründet und bis zum jetzigen Zeitpunkt erfolgreich auf Wachstumskurs bringen konnte, expandiert das Unternehmen weiter in einer strategisch…

Google-Adwords | 27.04.2017

Bereits zum dritten Mal durften die SEA-Experten aus unserem Löwenrudel zu Gast bei Google in Hamburg sein. Marcel Krüger, Teamleiter SEA der Löwenstark und Martina Gallova, Google Agency Development Manager…