Die Deutschen lieben Google

07.11.2013

Wer online Kunden ansprechen oder Produkte verkaufen will, kommt um Google nicht herum. Google bleibt mit 90,30 Prozent Marktanteil die mit Abstand beliebteste Suchmaschine in Deutschland (Stand Mai 2013). Diese Zahlen veröffentlichte das Portal Statista mit Verweis auf SEO United.

Kein Online-Marketing ohne Google-Aktivitäten

Egal, ob es um Suchmaschinenoptimierung (SEO) oder Suchmaschinen-Marketing (SEM) mittels bezahlten Anzeigen geht - nach Google kommt lange Zeit nichts. Unter den abgeschlagenen Suchmaschinen in Deutschland ist die Microsoft-Tochter Bing mit 2,60 Prozent die wichtigste, gefolgt von T-Online und Ask.com mit je 1,10 Prozent. Yahoo landet bei 0,90 Prozent. Des Rest teilen sich sonstige Suchmaschinen.

Auch weltweit liegt Google mit einem Marktanteil von 70,53 Prozent ganz weit vorne. Stärkster Konkurrent ist jedoch nicht Yahoo (6,43%) oder Bing (5,70%), sondern die chinesische Suchmaschine Baidu mit 16,43 Prozent.

Werbung lässt bei Google die Kasse klingeln

Dass Online-Marketing für Unternehmen immer wichtiger wird, zeigt sich direkt an der Bilanz von Google. Der Internetriese steigerte seinen Umsatz im dritten Quartal 2013 um 12 Prozent auf 14,9 Milliarden Dollar. Der Reingewinn lag bei drei Milliarden Dollar - ein Plus von 36 Prozent zum Vorjahreszeitraum.

Google-Werbung ab 2014 auch bei bild.de

Wegen dieser Marktmacht wird Google auch für Medienkonzerne immer interessanter. Anfang November gab Axel Springer bekannt, dass seine Online-Werbetochter Axel Springer Media Impact enger mit Google zusammenarbeitern wird. Axel Springer Media Impact vermarktet eine Reichweite von 140 Millionen Kontakte im Monate - darunter die Webauftritte von diversen Tageszeitungen wie bild.de oder welt.de sowie zahlreicher Magazine wie Computerbild oder Autobild.

Axel Springer Media Impact wird vom kommenden Jahr an die Echtzeit-Vermarktung von Teilen seiner Werbeplätze über die Google-Plattform Doubleclick AdExchange ermöglichen. Die Display- und Textanzeigen von Google erscheinen dann auf den vom Axel Springer Konzern vermarkteten Websites und Mobilfunk-Angeboten.

Weitere Artikel:

Google-Adwords | 18.10.2017

Bereits zum fünften Mal veranstaltet die Löwenstark zusammen mit Google das AdWords Event, zu dem bereits 100 Anmeldungen vorliegen. Ziel des Events ist es, sowohl kleinen als auch großen Unternehmen…

Services | 02.05.2017

Nachdem die Löwenstark Gruppe vor fünf Jahren seinen zweiten Standort Halle (Saale) gegründet und bis zum jetzigen Zeitpunkt erfolgreich auf Wachstumskurs bringen konnte, expandiert das Unternehmen weiter in einer strategisch…

Google-Adwords | 27.04.2017

Bereits zum dritten Mal durften die SEA-Experten aus unserem Löwenrudel zu Gast bei Google in Hamburg sein. Marcel Krüger, Teamleiter SEA der Löwenstark und Martina Gallova, Google Agency Development Manager…