Jetzt beraten lassen!

SCHREIBEN SIE UNS!

Ihre Vorteile:

  • Telefonische Erstanalyse Ihrer Website
  • Beratung durch erfahrene Online-Marketing-Experten
  • Unverbindliches Gespräch

* Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir im Kontaktformular eingegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.

Bitte lasse dieses Feld leer.

Die wichtigsten Tools, die Webmastern von Google zur Verfügung gestellt werden

12.01.2013

Google stellt für Webmaster eine Reihe nützlicher Tools zur Verfügung, mit deren Hilfe Webseiten optimiert und verwaltet werden können. Die Verwendung der Standardfunktionen ist kostenlos und wird daher bereits von vielen Unternehmen für SEO-Maßnahmen genutzt.

Google Analytics

Mit den in Google Analytics angezeigten Daten können Webmaster umfangreiche Analysen von Onlineshops und einzelnen Webseiten erstellen. Google Analytics misst das Verhalten der Besucher von Webseiten. Das Tool stellt fest, welche Aktionen ausgeführt wurden, wie lange sich der Besucher wo aufgehalten hat und wo er wieder ausgestiegen ist. Wertvolle Informationen erhalten Webmaster auch über Besucherquellen und verwendete Suchworte. So kann genau gemessen werden, über welche Kanäle ein Besucher auf die Webseite gekommen ist. Bei Besuchern, die über eine Suchmaschine auf die Webseite gekommen sind, werden die entsprechenden Keywords in der Reihenfolge ihrer Relevanz angezeigt.

Das Google Keyword-Tool und Google Alerts

Schon bei der Planung eines Onlineshops sollte das Google Keyword-Tool genutzt werden. Übersichtlich nach Relevanz aufgelistet, erfährt der Nutzer des Tools, welche Suchbegriffe aus seinem Geschäftsbereich besonders häufig verwendet werden und welche Suchbegriffe oder Wortgruppen nur wenige Suchanfragen generieren. Auf Basis dieser Daten lassen sich Seiteninhalte und Onlinemarketing-Maßnahmen optimieren. Mit Google Alerts können relevante Themenbereiche verfolgt werden, Google informiert auf Wunsch über neue wichtige Keywords.

Weitere nützliche Tools wie Google Drive oder Google Trends lassen das Webmaster Tool von Google zu einem starken Instrument werden, das völlig kostenlos genutzt werden kann. Mit dem Webmaster Tool erfährt der Nutzer, wie Google die Präsenz einer Webseite bewertet und welche Dinge verbessert werden. Zur Optimierung der Sichtbarkeit einer Seite werden in den Webmaster Tools nützliche Programme kostenlos zur Verfügung gestellt.

Weitere Artikel:

Services | 03.01.2019

Die Löwenstark Online-Marketing GmbH zählt in dem Ranking von FOCUS-BUSINESS zu den Top-Arbeitgebern Mittelstand 2019. Wir sind damit Teil der bundesweiten Top-40-Arbeitgeber Mittelstand in der Kategorie „Medien, Marketing, PR“. Um…

Services | 05.12.2018

Braunschweig, 05.12.2018. Zum Weihnachtsfest macht die Löwenstark Gruppe seit drei Jahren immer ein ganz besonderes Geschenk: Marian Wurm, Geschäftsführer der Löwenstark Gruppe, überreicht einen Spendenscheck im Wert von 5.555€ an…

Google-Adwords | 18.10.2017

Bereits zum fünften Mal veranstaltet die Löwenstark zusammen mit Google das AdWords Event, zu dem bereits 100 Anmeldungen vorliegen. Ziel des Events ist es, sowohl kleinen als auch großen Unternehmen…