Letzte Änderung einer Seite anzeigen

Mit dem hier dokumentierten JavaScript-Code wird die letzte Änderung der aktuellen Seite, eigentlichen der HTML-Datei, dem surfenden Fußvolk angezeigt. Natürlich könnten Sie das auch einfach mit einem Hinweis innerhalb des HTML-Dokuments verwirklichen. Sie müssen dann aber jedes Mal bei einer Änderung auch den Änderungshinweis bearbeiten. Mit JavaScript geht es dagegen vollautomatisch:

Wie Sie sehen – sofern bei Ihnen die JavaScript-Funktion eingeschaltet ist – wird zunächst das Datum ausgegeben. Dahinter folgt die Zeitangabe. Welche Zeit Ihnen und mir online gezeigt wird und wie das Datum aussieht, ist letztlich aber vom Webserver, auf dem die Datei abgespeichert ist, abhängig.

Und vom benutzten Browser! Das hatte ich nicht erwartet! Aber während ich diesen Text eintippe und diese Seite teste, beglücken die verschiedenen Browser mich mit unterschiedlichen Ansichten:

Die Originaldaten sollen sein: 5.Oktober 2003 (Sonntag) 10 Uhr 30 und meinetwegen 45 Sekunden.

BrowserAnzeige
Internet Explorer 4.010/05/03 08:30:45
Netscape Communicator 4.0810/05/03 10:30:45
Netscape 6.2.1Sunday, October 05, 2003 10:30:45
Opera 5.11Sun, 05 Oct 2003 09:30:45 GMT

Das Datum wurde teilweise in der Form Monat/Tag/Jahr ausgegeben. Die Zeiten unterschieden sich bis zu 2 Stunden, was aber letztlich wohl nicht so relevant ist. Wir sind hier ja nicht bei Ebay, wo es auf jede Minute beim Ersteigern ankommt.

Den Code können Sie im Kopfbereich einer HTML-Datei einfügen. Besser ist allerdings der Einbau an entsprechender Stelle des BODY-Bereichs. Also dort, wo der Änderungshinweis angezeigt werden soll.

Das Script lautet: <SCRIPT LANGUAGE=“JavaScript“> <!– document.write(‚Letzte Änderung dieser Seite am: ‚ + document.lastModified); //–> </SCRIPT> Mit zusätzlichen Befehlen können Schriftformatierungen vorgenommen werden, um den Hinweis besonders hervorzuheben.

Wir freuen uns auf Ihr Projekt. Kontaktieren Sie uns!
Kostenlose Erstanalyse

Beratung vereinbaren