Online-Monitoring mit dem SISTRIX Optimizer

17.12.2012

Für den Erfolg im Online-Bereich ist es entscheidend, Projekte dauerhaft zu optimieren. Grundlage für diese Strategie ist das Monitoring der wichtigsten KPI im Verlauf der Zeit, mit denen sich die Stärken und Schwächen der eigenen Webseiten ermitteln lassen. Um diese Daten zu erheben, ist eine verlässliche Software-Lösung unumgänglich. Mit dem SISTRIX Optimizer steht nun ein neues Analyse-Tool zur Verfügung.

Komfortable Ranking-Überwachung

Mit dem Optimizier sollen sich Projekte schnell einrichten lassen, indem die wichtigsten Keywords einer Seite vorgeschlagen und überwacht werden. Insgesamt erlaubt das browserbasierte Tool eine Überwachung von bis zu 1.000 Suchbegriffen, deren Platzierung in Suchmaschinen getrackt wird. Aus den gewonnen Daten wird ein Sichtbarkeitsindex entwickelt, der aus der Platzierung der Keywords und weiterer Komponenten berechnet wird. Wie gut man am Online-Markt platziert ist, lässt sich über einen Wettbewerbsvergleich ermitteln, denn auch die Konkurrenz lässt sich mit dem Tool im Blick behalten.

Onpage-Optimierung

Bei größeren Online-Portalen wird die Onpage-Optimierung schnell zu einer unübersichtlichen Aufgabe. Der SISTRIX Optimizer durchsucht Webseiten nach möglichen Fehlern oder ungenutzten Potenzialen. Fehlt ein Title-Tag, sind Überschriften identisch oder ist die Meta-Beschreibung zu lang ausgefallen, erhält man einen entsprechenden Hinweis. Das Tool unterstützt auch die Ranking-Verbesserung, indem es zusätzliche Keywords für Titel und Tags vorschlägt oder auf zu häufige interne Verlinkungen hinweist. Die weiteren Schritte lassen sich dann mit einer integrierten Aufgabenverwaltung in die Wege leiten.

OnPage-Analyse, konkrete Verbesserungsvorschläge, To-do-Listen, Rankingüberwachung, Sichtbarkeitsindex und Vergleich mit Wettbewerbern – der SISTRIX Optimizer beinhaltet nützliche Features, die sowohl für Einsteiger wie SEO-Experten aufschlussreich sind. Für Das Tool des führenden Anbieters von browserbasierter Software für das Online-Marketing fallen monatliche Kosten an, die durchaus in einem guten Einklang mit der erbrachten Leistung stehen.

Weitere Artikel:

Google-Adwords | 18.10.2017

Bereits zum fünften Mal veranstaltet die Löwenstark zusammen mit Google das AdWords Event, zu dem bereits 100 Anmeldungen vorliegen. Ziel des Events ist es, sowohl kleinen als auch großen Unternehmen…

Services | 02.05.2017

Nachdem die Löwenstark Gruppe vor fünf Jahren seinen zweiten Standort Halle (Saale) gegründet und bis zum jetzigen Zeitpunkt erfolgreich auf Wachstumskurs bringen konnte, expandiert das Unternehmen weiter in einer strategisch…

Google-Adwords | 27.04.2017

Bereits zum dritten Mal durften die SEA-Experten aus unserem Löwenrudel zu Gast bei Google in Hamburg sein. Marcel Krüger, Teamleiter SEA der Löwenstark und Martina Gallova, Google Agency Development Manager…