Zukunft der Backlinks

19.12.2012

Viele Jahre lang waren Backlinks Google Lieblinge. Man pflegte bei Google ein sehr inniges Verhältnis zu den Backlinks, die in dieser Zeit meistens noch handgestrickt waren. Getrübt wurde Googles Verhältnis zu den Backlinks durch das Aufkommen der ersten Linkfarmen, auf denen Backlinks in Massen käuflich erworben werden konnten. Plötzlich gaben Backlinks nicht mehr Auskunft über den inhaltlichen Wert einer Webseite, sondern nur noch darüber, wie viel Geld in den Linkaufbau investiert wurde. Alle Störmaßnahmen, die Google mit der Anpassung seines Suchalgorithmus aufbot, wurden von den Linkfarmen und SEO-Agenturen gekontert und wirkungslos gemacht. Zu dieser Zeit wurden Links auch schon lange nicht mehr per Hand gesetzt, sondern von Maschinen generiert.

Backlinks in der Social-Media-Ära

Das Ende der Backlinks ist sicherlich noch nicht gekommen, schließlich dienen sie nicht nur zur Verbesserung des Google-Rankings. Ihre Bedeutung wird aber ganz sicher abnehmen. Schon heute ist zu beobachten, dass sich Google seit dem Panda-Update verstärkt dem Bereich Social Media verschrieben hat. Hier lässt sich viel besser und schneller überprüfen, ob ein Link oder ein „Like it“ künstlich erzeugt wurde. Ringtausch hilft bei Sozial Media ebenso wenig wie eine kreuzweise Verlinkung oder künstlich erzeugter Traffic. Social Media hat außerdem noch einen weiteren Vorteil. Es ist schnell und gibt die Möglichkeit, auch neue Webseiten in das Ranking einzubeziehen. Wurden in der Zukunft von Google vor allem die alten Webseiten mit einer hohen Anzahl an Backlinks und einem hohen Traffic belohnt, haben nun neue Webseiten eine echte Chance, wenn sie dem Nutzer einen echten Mehrwert bieten.

Die Zukunft der Backlinks wird sich vermutlich auf das beschränken, was sie schon immer sein sollten. Sie werden den Besucher zu anderen Seiten mit passenden Informationen leiten.

Weitere Artikel:

Google-Adwords | 18.10.2017

Bereits zum fünften Mal veranstaltet die Löwenstark zusammen mit Google das AdWords Event, zu dem bereits 100 Anmeldungen vorliegen. Ziel des Events ist es, sowohl kleinen als auch großen Unternehmen…

Services | 02.05.2017

Nachdem die Löwenstark Gruppe vor fünf Jahren seinen zweiten Standort Halle (Saale) gegründet und bis zum jetzigen Zeitpunkt erfolgreich auf Wachstumskurs bringen konnte, expandiert das Unternehmen weiter in einer strategisch…

Google-Adwords | 27.04.2017

Bereits zum dritten Mal durften die SEA-Experten aus unserem Löwenrudel zu Gast bei Google in Hamburg sein. Marcel Krüger, Teamleiter SEA der Löwenstark und Martina Gallova, Google Agency Development Manager…