Werben auf Amazon:<br> <span>Nutzen Sie Synergien</span>
// Kapitel 04

Werben auf Amazon:
Nutzen Sie Synergien

Der Einstieg bei Amazon Marketplaces ist der erste Schritt für eine Steigerung der Abverkäufe. Erreichen Sie Zielstellungen, wird Ihnen der Weg freigemacht, auf die Marketingkanäle des Verkaufsriesen zuzugreifen. Ihnen werden damit neue Wege eröffnet, um Ihre Produkte und Ihre Marke in der Bekanntheit zu steigern. Topseller erscheinen zugleich in den organischen Suchergebnissen auch an der Spitze. Für eine effektive Werbung bei Amazon stehen Ihnen unterschiedliche Optionen zur Verfügung.

Sponsored Ads

Analog zu den GoogleAds funktionieren SponsoredAds ebenfalls keywordbezogen. Sie erscheinen auf den Produktseiten und in den organischen Suchergebnissen.

Nachdem Sie sich für ein bestimmtes Produkt aus Ihrem Sortiment entschieden haben, können Sie anhand einer Keyword-Liste, die Ihnen Amazon anbietet, entscheiden, auf welches Keyword optimierte werden soll. In Anlehnung an GoogleAds steht ebenfalls das Auktions-Prinzip und das Erfüllen der BuyBox-Voraussetzungen dahinter. Als neuer Anbieter auf Amazon sind SponsoredAds eine optimale Möglichkeit, Ihre Produkte ins Gespräch zu bringen und somit den „berühmten Fuß in die Tür“ bekommen.

 

Sponsored Brands

Steigern Sie mit Sponsored Brands Ihre Markenbekanntheit. Ihre Ergebnisse werden aufmerksamkeitswirksam über den eigentlichen Suchergebnissen angezeigt. Das Marketing-Instrument steht Ihnen als Besitzer einer eingetragenen Marke zur Verfügung.

Dabei können Sie mehr als ein Produkt auswählen und die Produktbeschreibung, Überschrift sowie Bilder kreativ und suchmaschinenoptimiert anpassen. Ebenfalls anhand einer Gebotsliste werden Ihnen Keyword vorgeschlagen, bei denen die Sponsored Brands erscheinen sollen. Die CpC-Abrechnung ist für Sie transparent und jederzeit steuerbar.

 

Product Display Ads

Teilnehmer aus dem Vendorcentral-Programm können mit Product Display Ads einen wichtigen Schritt in Richtung Umsatzsteigerung gehen.

Auf den eigenen Produktseiten, auf denen der Mittbewerber oder bei interessensbezogen Produkten erscheinen Product Display Ads. Dabei ist ein genaues Targeting der einzelnen Produkte möglich. Diese nicht keyword-basierende Werbeform ist nicht nur relevant, um Kunden auf die eigenen Produkte zu lenken, sie ist auch eine optimale Strategie, um einen Vorsprung gegenüber Konkurrenten zu erlangen. Mit Product Display Ads können Sie verhindern, dass direkte Mitbewerber auf Ihren Produktseiten erscheinen, zusätzlich teurere Produkte anbieten, die das Käuferinteresse wecken oder unentschlossene Zielgruppen vom Kauf überzeugen.

 

Video Ads

Der Video-Trend im Netz ist ungebrochen. Steigen Sie mit Ihren eigenen Video Ads bei Amazon ein und präsentieren Sie Ihre Produkte und Ihre Marke mit hochwertigen Inhalten.

Die Werbeform steht nicht nur Amazon-Verkäufern zur Verfügung, auch externe Unternehmen können sich den Platz kaufen. Das Video erstellen Sie in Ihrem Corporate Design mit den von Ihnen gewünschten Botschaften.

 

Personalisierte Werbung

Die personalisierten Einblendungen funktionieren auf der Grundlage des Targetings. Produkte, die bereits gekauft wurden oder bei denen Interesse bekundet wurde, werden gespeichert. Anschließend werden dem potenziellen neuen Kunden Ads angezeigt, die auf sein Nutzerverhalten zugeschnitten sind.

Rabatte und Coupons

Seller und Vendoren können die Werbeform nutzen. Über einen kurzen und genau definierten Zeitraum von maximal sechs Stunden werden Blitzrabatte ausgespielt, die das Interesse an bestimmten Produkten wecken sollen. Dafür sind allerdings eine Anmeldung und eine Vorlaufzeit von drei Wochen nötig.

Reguläre Preissenkungen und Rabatte können jederzeit im Angebot platziert werden. Seller stellen diese auf Tagesebene ein, Vendoren handeln dabei außerhalb der Vereinbarungen mit Amazon und müssen die Rabattierung selbst finanzieren.

Coupons sind eine weitere Werbemöglichkeit. Aufgrund der Kaufabwicklung wird auch dabei eine mehrwöchige Bearbeitungszeit im Vorfeld benötigt. Die Erfahrungen tendieren allerdings dahin, dass Coupons nur selten in Anspruch genommen werden.

Werbemaßnahmen bei Amazon Marketplaces gestalten sich äußerst vielfältig. Sie lassen sich sowohl auf die Bedürfnisse der Verkäufer zuschneiden, als auch genau an das Nutzerverhalten der Käufer anpassen. Welche Werbeform für Ihren Online-Shop und Ihre Produkte die Richtige ist, können unsere Amazon-Experten der Löwenstark ermitteln. Zudem stehen wir Ihnen bei der Erstellung, Optimierung und der Verwaltung der Werbemaßnahmen jederzeit zur Seite.