Carsten Schurig

Geschäftsführer
+49 531 213605500

kostenlose Beratung

    Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir im Kontaktformular eingegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.

    Kostenlose Beratung

    Social Media Marketing (SMM)

    Damit Ihre Follower zu Kunden werden

    Treten Sie über Social Media direkt mit Ihrer Zielgruppe in Kontakt, um Ihre Marke zu stärken und Kunden zu gewinnen. Wir beraten Sie, welche Kanäle sich für Ihre Ziele am besten eignen, und setzen eine überzeugende Kampagne auf.

    2001
    Gründung
    175+
    Löwen im Team
    27%%
    Kundenumsatzplus
    nach 12 Monaten
    Zertifikat
    Zertifikat

    Vorzüge des Social Media Marketings mit Löwenstark

    Maßgeschneiderte Kampagnen-Konzeption

    Groß denken und groß werden! Wir machen nichts Halbes, sondern stellen Ihre Social-Media-Kampagne auf ein solides Fundament.

    Redaktionelle Betreuung aller Kanäle

    Machen Sie bei Facebook und Co. mit interessanten Beiträgen auf sich aufmerksam und kommen Sie mit Ihrer Zielgruppe ins Gespräch.

    Eine Strategie mit kreativem Design

    Wir verbinden Profession mit frischen Ideen. Unsere kreativen Köpfe geben Ihrer Strategie ein Design, das auffällt und gefällt.

    Individuelles Social-Media-Advertising

    Nutzen Sie die Vorteile, die sich in sozialen Netzwerken bieten, und wecken Sie Bedürfnisse durch maßgeschneiderte Anzeigen.

    Unsere SMM Kunden

    XXXLutz
    Villeroy & Boch
    Mindfactory
    Xucker
    Gorenje
    Berlitz Schools of Languages
    Marc Aurel
    KVB
    pyur
    BS Energy

    Löwenstarke Informationen

    Welche sozialen Medien optimieren wir?

    Wir orientieren unser Betreuungsangebot an den userstärksten sozialen Netzwerken und erweitern das wachsende und sich verändernde Spektrum stetig. Nach wie vor ist Facebook als globaler Big Player zentraler Bestandteil von Marketingarbeit. Unsere geschulten Experten kennen die Kniffe und Regeln genau, nach denen Facebook arbeitet.

    Hinzu kommen die Plattformen Instagram und LinkedIn. Beide Plattformen werden von den unterschiedlichsten Interessenvertretern genutzt und erreichen somit auch Nutzer mit ganz verschiedenen Anliegen. Seit dem Februar 2019 sind außerdem für Pinterest entsprechende Pinterest Ads in Deutschland verfügbar.

    Im Kommen sind außerdem Plattformen wie Snapchat, die vor allem kurzweiligen Unterhaltungen dienen. Im Gegensatz dazu setzen LinkedIn und XING den Fokus auf B2B und gewinnbringende Vernetzung von Personen und Unternehmen, Kollegen und Selbstständigen. Bei der Planung einer Kampagne können ganz bestimmte soziale Kanäle, in Abhängigkeit von der Zielgruppe ausgewählt, bespielt und Präsentationen je nach Plattform angepasst werden.

    Social Media Kanäle

    Das Nutzen sozialer Netzwerke ist so beliebt wie nie. Mehrere Millionen Menschen sind allein in Deutschland tagtäglich auf Facebook, Instagram und Co. unterwegs. Erfahren Sie im Folgenden, wie Sie diese Entwicklung zukünftig für Ihr Unternehmen gewinnbringend nutzen können!

    Die jeweiligen Zielgruppen

    Damit Unternehmen Social Media erfolgreich nutzen können, ist es wichtig, die jeweilige eigene Zielgruppe genau zu definieren. Welche Personen möchten Sie erreichen und wie lassen sie sich in eine oder mehrere Gruppen einordnen? Dadurch bekommen Sie die Möglichkeit, ideal auf Ihre Buyer-Personas zugeschnittene Marketing-Kampagnen zu entwickeln. Anhand der Zielgruppe lässt sich auch der bestmögliche Social-Media-Kanal finden, schließlich haben alle Plattformen selbst unterschiedliche Schwerpunkte, welche Personengruppen am aktivsten sind. Finden Sie gemeinsam mit der Löwenstark Online-Marketing GmbH heraus, welche Anforderungen Ihre Zielgruppe stellt und welche Social-Media-Kanäle dafür infrage kommen!

    Löwenstark Digital Group GmbH
    SNAPCHAT

    Snapchat ist eine Mischform aus Messenger und sozialem Netzwerk. Das Prinzip besteht vor allem aus kurzen Videos – sogenannten Snaps – und ist vor allem deshalb beliebt, weil diese nach kurzer Zeit wieder gelöscht werden. Auf Snapchat tummeln sich vor allem Angehörige der Generation Z und somit Menschen, die ab der Jahrtausendwende bis ungefähr 2012 zur Welt gekommen sind.

    INSTAGRAM

    Die Aktivitäten auf Instagram kommen zum Großteil von den sogenannten Millennials. Sie werden auch als Generation Y bezeichnet und umschreibt Menschen, die von dem Beginn der 1980er Jahre bis hin zur Jahrtausendwende geboren wurden. Sie machen ungefähr 15 bis 20 Prozent der aktuellen Privathaushalte aus und bilden eine sehr heterogene Gruppe. Eine konstante Kommunikation ist hierbei Gold wert.

    FACEBOOK

    Facebook ist momentan die mit Abstand relevanteste Plattform der sozialen Netzwerke. Auch auf Facebook sind größtenteils Millennials unterwegs. Allerdings entdecken auch ältere Generationen ab 50+ die Plattform verstärkt.

    YOUTUBE

    YouTube ist ein Video-Portal, das mittlerweile vor allem die Branchen Gaming, Sport und Reviews oder Anleitungen bedient. Die Plattform eignet sich ideal zur Präsentation eines Unternehmens, da es die größte Nutzung aller Altersgruppen besitzt. Die Interessengebiete sind vielseitig, die Reichweite von geposteten Videos kann immens sein.

    TWITTER

    Twitter ist als Kurznachrichtendienst bekannt geworden, der sich vor allem durch die Verwendung von Hashtags für Unternehmen lohnt. Damit können Zielgruppen direkt angesprochen werden und Trends lassen sich sehr schnell erkennen. Aktuell ist Twitter vor allem beliebt für Live-Ticker und News zu verschiedenen Fachbereichen sowie aktuelle Nachrichten.

    PINTEREST

    Der Social-Media-Kanal Pinterest besteht größtenteils aus Bildern. Nutzer können nach Ideen suchen, sich inspirieren lassen und eigene Alben erstellen. Genutzt wird Pinterest vor allem von Millennials und den Babyboomern – also von Menschen ab 50+. Ein Großteil der dort anzusprechenden Menschen ist weiblich.

    Social Media Marketing für Präsenz auf vielen Plattformen

    Die sozialen Medien sind aus dem Alltag fast aller jungen und vieler immer älterer Menschen nicht mehr wegzudenken. Dabei nutzen die wenigsten nur einen der vielen Kanäle im World Wide Web. Durch das Smartphone haben sich außerdem weitere Plattformen wie Instagram entwickelt und jeder kann überall von Nachrichten über Trends und Hypes bis hin zu Produktinformationen alles abrufen.

    Aufgrund dieses enormen Wachstums ist Social Media Marketing eine intelligente Investition in die Zukunft und daher als primärer Aktionsraum in Erscheinung getreten und nicht mehr wegzudenken. Je nach Thema sind solche sozialen Apps jedoch auch überlebensnotwendig für bestimmte Branchen und Konzepte.

    Löwenstark Digital Group GmbH

    Eignet sich Social Media für mein Unternehmen?

    Soziale Netzwerke sind schon aufgrund der Reichweite, die sie bieten, eine lohnende Investition bzw. ein Marketing Kanal, den es abzuklopfen gilt. Hierbei ist Augenmaß und Passgenauigkeit gefragt, da unterschiedliche Themen auch ganz verschieden umgesetzt werden können und wirken.

    Social Media Marketing als Bestandteil der Gesamtstrategie ist nicht mehr wegzudenken und bildet eine stabile Säule Ihres Firmenmarketings. Wir empfehlen Ihnen, das Thema von uns überprüfen zu lassen und die Möglichkeiten festzustellen. Der große Vorteil an Social Media ist eine extrem genaue Zielgruppenansprache, meist ohne große Streuverluste.

    Mit relativ geringem Aufwand erzielen Sie Erfolge. Step-by-Step lässt sich das Volumen erhöhen und Umsatz generieren. Chancen werden als besonders günstig definiert, sodass sich eine breit angelegte Kampagne anbietet. Wir freuen uns darauf, Sie bei diesem Schritt tatkräftig und professionell zu unterstützen.

    Löwenstark Digital Group GmbH

    Ziele im Social Media Marketing

    Das Entwickeln einer ideal zur jeweiligen Zielgruppe Ihres Unternehmens passenden Social-Media-Marketing-Strategie bringt Ihnen viele Vorteile. Als Online Marketing Agentur ist das Social-Media-Marketing eines unserer Steckenpferde: Viele Jahre an Erfahrung haben uns gezeigt, wie sich die unterschiedlichen Kanäle lohnend nutzen lassen. Doch was sind die genauen Ziele, die Sie mit solchen Marketing-Kampagnen erreichen können?

    Markenbekanntheit steigern

    Soziale Netzwerke sind in Deutschland – und der gesamten Welt – so beliebt wie noch nie. Allein im deutschen Bundesgebiet nutzen über 38 Millionen Menschen täglich unterschiedliche soziale Kanäle. Das zeigt: Es lohnt sich sehr wohl, die Online-Präsenz Ihres Unternehmens auch auf den unterschiedlichen Social-Media-Plattformen zu teilen, um die Bekanntheit Ihrer Marke zu steigern. Es ist erwiesen, dass allein die hohe Interaktion mit Nutzern Ihren Bekanntheitsgrad steigert. Dazu gehören nicht nur selbst erstellte Posts auf Ihrer Firmenseite, sondern auch Likes, Reposts, Shares und Kommentare. Auch die Weiterleitung der interessierten Besucher auf Ihre Website steigert Ihre Publicity.

    Reichweite vergrößern

    Möchten Sie Ihre Reichweite erhöhen, ist das Ziel einer gesteigerten Markenbekanntheit ein wichtiger Schritt. Denn: Kennen immer mehr Menschen Ihr Unternehmen, wird es geteilt, besprochen und weiterempfohlen. Dadurch steigt automatisch auch Ihre Reichweite. Darüber hinaus ist es ebenfalls günstig im Zusammenhang mit dem jeweiligen Algorithmus des Social-Media-Kanals: Je mehr Aktionen auf Ihrer Seite stattfinden, – zum Beispiel Posts, Likes und Reposts – desto öfter erscheinen Sie in der Timeline Ihrer Follower. Doch wie können Sie noch mehr Leads generieren und die Konversionsrate steigern? Zum Beispiel: Veranstalten Sie Live-Videos und kündigen Sie so neue Produkte an; Platzieren Sie Links zu Ihrer Website und speziellen Angeboten in Ihren Posts oder Steckbriefen; Führen Sie eine Social-Media-Marketingkampagne durch; Veranstalten Sie lohnende Gewinnspiele für Ihre Follower und Besucher.

    Umsatz erhöhen

    Das Verbessern Ihrer Markenbekanntheit und Ihrer Reichweite führt ganz automatisch auch zu einem gesteigerten Umsatz. Selbst wenn sich der prozentuale Anteil erfolgreicher Abschlüsse nicht verändert, der Umsatz steigt! Je mehr Menschen Ihre Produkte kennen und Ihre Seite besuchen, desto mehr kaufen auch bei Ihnen ein.

    Verbesserte Kundenbindung

    Bauen Sie eine dauerhafte Beziehung zu Ihren Kunden auf! Seien Sie präsent und sympathisch. Durch das Interagieren mit Ihren Followern auf unterschiedlichen Social-Media-Kanälen kann sich die Unternehmensbeliebtheit nachhaltig steigern. Interagieren Sie mit Ihren Seitenbesuchern und Abonnenten, stehen Sie mit Rat und Tat zur Seite und antworten Sie möglichst regelmäßig auf Kommentare sowie Anfragen. Das sorgt für Vertrauen, was Ihnen Ihre Kunden im besten Falle durch Loyalität und Umsätze danken.

    Anfrage & Kontakt
    Petzvalstraße 38,
    38104 Braunschweig
    Braunschweig
    Petzvalstraße 38,
    38104 Braunschweig
    Leipzig
    Täubchenweg 8,
    04317 Leipzig
    Berlin
    Karl-Marx-Allee 91a,
    10243 Berlin
    Halle (Saale)
    Mansfelder Str. 56,
    06108 Halle (Saale)
    München
    Max-Planck-Str. 10,
    85716 Unterschleißheim
    Mainz
    Am alten Weg 2,
    55127 Mainz
    Köln
    Karlheinz-Steimel-Weg 15,
    50969 Köln
    Bielefeld
    Westheermannstr. 9,
    33332 Gütersloh
    Zürich
    Hardturmstrasse 161,
    CH-8005 Zürich
    Wien
    Mooslackengasse 17,
    A-1190 Wien
    Alle Standorte
    Jetzt unverbindlich anfragen

      Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir eingegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.