Kontakt aufnehmen
Carsten Schurig

Carsten Schurig

GeschĂ€ftsfĂŒhrer
+49 531 213605500

    Ich habe die DatenschutzerklÀrung gelesen und erklÀre mich damit einverstanden, dass die von mir im Kontaktformular eingegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.

    ekoru

    Stand: 19.12.2022

    ekoru ist eine Suchmaschine, die mit jeder Suchanfrage einen positiven Beitrag zur Umwelt leistet. Mit der ekoru Firefox-Erweiterung lĂ€sst sich die Suchmaschine ganz einfach zur Standardsuchmaschine in Firefox machen und sie wie jede andere verwenden. Wird ekoru anstelle jeder anderen Suchmaschinen verwendet, lĂ€sst sich mit jeder Suchanfrage Geld verdienen, das direkt an den Umweltschutz geht. Jeden Monat wird eine neue Aktion oder Initiative unterstĂŒtzt.

    ekoru ist stolz darauf, die ekoru Ocean Challenge zu supporten. Mit dieser Initiative verpflichtet sich dieser Dienst, 60 Prozent seiner Einnahmen an zwei fĂŒhrende Organisationen zu spenden, die sich fĂŒr den Schutz und die Erhaltung der Ozeane einsetzen: Big Blue Ocean Cleanup und Operation Posidonia. Mit dieser Hilfe möchte ekoru die Plastikverschmutzung in unseren Ozeanen reduzieren und zur Regeneration beitragen.

    Die Geschichte der Suchmaschine ekoru

    Ati Bakush grĂŒndete ekoru mit dem Ziel, eine effektive Plattform fĂŒr den Schutz der Ozeane zu schaffen. Auf seinen unzĂ€hligen Reisen hat er die Auswirkungen von Abholzung, PlastikmĂŒll im Meer und Umweltverschmutzung gesehen und wollte daran etwas Ă€ndern. Einhergehend mit den daraus resultierenden sozialen MissstĂ€nden grĂŒndete er nach seiner RĂŒckkehr die Suchmaschine ekoru mit der Mission, dem Planeten zu helfen.

    Wie sieht die Suchmaschine Ekoru heute aus?

    Die Startseite von Ekoru weist darauf hin, was die eigenen Ziele sind. Sie informiert ĂŒber das Bestreben, etwas fĂŒr die Ozeane tun zu wollen und wie diese Hilfe aussieht. Die Suchleiste ist auffĂ€llig platziert.

    Auf der Ergebnisseite sieht es dagegen etwas voller aus. Im oberen Bereichen erscheinen die gekennzeichneten Ads, ehe die organischen Treffer beginnen. Ekoru bietet ebenfalls eine verwandte Suche an.

    ekoru Suchmaske

    ekoru Suchmaske

    ekoru und Datenschutz

    Bei ekoru stehen PrivatsphÀre und Sicherheit der Nutzer an erster Stelle. Weder verfolgen die Betreiber User mit Cookies durch das Internet, noch werden Suchanfragen verfolgt oder personenbezogene Daten gespeichert. Werden die Dienste von ekoru genutzt, können sich die Nutzer darauf verlassen, dass alle ihre Daten privat und sicher bleiben.

    Wie funktioniert ekoru?

    ekoru ist bestrebt, seinen Nutzern das bestmögliche Sucherlebnis zu bieten, und dieses Engagement bedeutet, die leistungsfĂ€higsten Suchalgorithmen zu verwenden. Aus diesem Grund hat ekoru beschlossen, Bing von Microsoft fĂŒr seine eigentliche Suchfunktion zu nutzen. Die Webseite zahlt eine LizenzgebĂŒhr fĂŒr die Nutzung dieser Suchergebnisse, der genaue Betrag wird jedoch vertraulich behandelt. ekoru selbst fungiert lediglich als Maske.

    ekoru verwendet mit Wasserkraft betriebene Server in einem Rechenzentrum, das natĂŒrliche Luftströme anstelle von Klimaanlagen nutzt, wodurch der Bedarf an schĂ€dlichen Chemikalien und stromintensiven KĂŒhlprozessen entfĂ€llt. Dies reduziert die Auswirkungen auf die Umwelt erheblich.

    ekoru Suchergebnisse

    ekoru Suchergebnisse

    Kann man auf ekoru bezahlte Werbung schalten?

    Indem ekoru fĂŒr Suchanfragen verwendet wird, können User direkt zu einem positiven Umweltanliegen beitragen. ekoru verlangt nicht, dass Nutzer aktiv auf gesponserte Links klicken, sondern dass ekoru als Hauptsuchmaschine verwendet wird. Auf diese Weise werden die Einnahmen, die durch diese gesponserten Links erzielt werden, mit der hervorgehobenen Initiative geteilt. Außerdem ist ekoru 100 Prozent kostenlos und einfach zu benutzen! Die Haupteinnahmequelle ist die organische Suche.

    Kann man auf ekoru SEO betreiben?

    ekoru nutzt die Algorithmen großer Suchmaschinen. Aus diesem Grund ist es ratsam, die dortigen SEO-Richtlinien zu kennen und zu berĂŒcksichtigen. Das bedeutet, dass bei der Verwendung der Bing-Suche durch ekoru-Nutzer die Relevanz der Suchergebnisse Vorrang hat, gefolgt von Nutzersignalen und der Ladezeit. Nutzersignale beziehen sich darauf, wie oft und schnell Menschen auf Links klicken, die sie in den Suchergebnissen finden. Schließlich spielt auch die Ladezeit der Seiten eine Rolle bei der Bestimmung des Rankings; eine langsam ladende Website wird im Vergleich zu einer schnelleren bestraft.

    FĂŒr wen ist ekoru geeignet?

    Die ekoru-Suchmaschine ist fĂŒr alle Nutzer relevant, die zum Umweltschutz beitragen möchten. Sie ist nicht die einzige nachhaltige Suchmaschine, die sich verstĂ€rkt fĂŒr den Schutz der Weltmeere einsetzt. Wem das allerdings am Herzen liegt, der ist bei ekoru gut aufgehoben und kann wirkungsvoll unterstĂŒtzen.

     

     

    Auch interessant:

     

    Ihr Kontakt zu uns
    Adresse
    Löwenstark Digital Group GmbH
    Petzvalstraße 38,
    38104 Braunschweig

      Jetzt kostenlose Analyse anfordern

      * Pflichtfeld