Kontakt aufnehmen
Carsten Schurig

Carsten Schurig

Geschäftsführer
+49 531 213605500

    Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir im Kontaktformular eingegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.

    Trends im Online-Marketing

    05. April 2022
    6 min
    Hartmut Deiwick
    CEO &
    Gruppengeschäftsführer

    Das erwartet uns in den kommenden Monaten

    Der Frühling steht vor der Tür und nicht nur in der Natur verändert sich vieles – auch im Online-Marketing lassen sich neue Trends herauslesen. Die Weiterentwicklung von Tools und Themen ist in diesem Bereich nichts Neues. Die anhaltende Corona-Pandemie hat das Business um einiges schnelllebiger gemacht. Veränderungen werden eher erkannt, sodass Marketer darauf umgehend reagieren können. Das hat sich auch nach über zwei Jahren nicht geändert, denn auch das Nutzerverhalten ist in einem stetigen Wandel.

    Marketing in den sozialen Netzwerken sowie Content-Marketing stehen schon seit langem im Fokus, aber auch weitere Bereiche gewinnen rasant an Popularität.

    Wir haben einen vorausschauenden Blick gewagt, was die nächsten Wochen passieren wird.

    Social Media: Hier werden Kunden gewonnen und verpflichtet

    Mehr als 90 Minuten verbringen die Deutschen täglich in den sozialen Netzwerken – andere Länder treiben die Statistik auf eine Nutzungszeit von bis zu vier Stunden hoch. Ganz gleich, ob TikTok, Instagram oder Facebook – hier wird erfolgreiches Marketing betrieben. Nachdem TikTok bereits den Sales Funnel darauf ausgerichtet und den Infinity Loop eingeführt hat, sind Unternehmen gut beraten, sich diesem Kanal verstärkt zu widmen. Mit Reels, Videos oder informativen Beiträgen lässt sich nicht nur das Interesse potenzieller Käufer gewinnen, sondern auch Conversions sind damit zu erzielen. Zudem ist in den Netzwerken die Kundenbindung besser zu arrangieren. Interaktion zwischen Unternehmen und Käufern gestaltet sich einfacher und vertrauensaufbauend.

    Kurze und unterhaltsame Videos verbessern nicht mehr nur die Customer Experience, sondern erweitern auch die Marketing-Aktivitäten im beruflichen Bereich – beispielsweise im Recruiting. Anschaulichkeit und Authentizität sind die wichtigsten Kriterien. Das Potenzial im Social Media-Marketing ist an dieser Stelle noch längst nicht ausgeschöpft.

    Ungebrochene Relevanz für hochwertigen Content

    Es hat sich in den vergangenen Jahren abgezeichnet: Tiefgründige Inhalte und weiterführende Content-Formate werden mit Aufmerksamkeit belohnt. Es reicht längst nicht mehr aus, Schwerpunktthemen als einzigartigen Text zu verfassen – zum Content-Marketing gehört auch die Vielfalt der unterschiedlichen Umsetzungsformen. Ob Video, Podcast oder Infografik – das Interesse des Users muss auf einem hohen Niveau gehalten werden.

    Viele Produkte sind sich ähnlich – in ihrer Handhabung, in ihrem Design oder auch in ihrem Preis. Dabei kann außergewöhnliches Content-Marketing nicht nur die individuellen USPs herausstellen, sondern auch dafür sorgen, dass starke Marken entstehen. Produkt- und Preisvergleiche erfreuen sich immer größerer Beliebtheit, sodass Brand Awareness und Nachhaltigkeit helfen können, an der Konkurrenz vorbeizuziehen. Dafür ist Content-Marketing das richtige Mittel. In unterschiedlichen Formaten lassen sich die Werte des Unternehmens und die Eigenschaften der Produkte darstellen. Vor allem Videos und Podcasts werden als Formate in den kommenden Monaten das Rennen machen, denn hier ist das Potenzial noch am größten. Auch User-Generated-Content wird verstärkt eingebunden, denn eine positive Reputation wird definitiv belohnt.

    Datadriven Marketing: Personalisierung und KI im Trend

    Künstliche Intelligenz ist eine Entwicklung, die mittlerweile auch im Online-Marketing eingesetzt wird. Sich gleichende Marketing-Botschaften finden aufgrund der Ähnlichkeit nur noch geringen Anklang bei den Nutzern, sodass es dringend Veränderungen braucht. Hinzu kommen wachsende Ansprüche und der Wunsch nach einer individuellen Ansprache und Authentizität. Alle Informationen lassen sich mit granularen Daten ermitteln. Durch ausgewählte Trackingmaßnahmen können viele Unternehmen bereits auf die Antworten zurückgreifen, sie jedoch noch nicht zielgerichtet einsetzen.

    Damit sich personalisierte Werbung jedoch auch auf die Umsatzzahlen und die Markenbekanntheit auswirken kann, müssen die richtigen Rückschlüsse gezogen werden. Nur so bekommen potenzielle Kunden auch wirklich die Angebote, die auf ihre Interessen zugeschnitten sind. KI-Tools gewährleisten schon jetzt den idealen Dateneinsatz an jeder Stelle der Customer Journey. Und in der Zukunft werden die Unternehmen diese Chance vermehrt nutzen, da sie neue Zielgruppen damit aufspüren und sich das veranschlagte Werbebudget noch genauer einsetzen lässt.

    Warum wir dafür brennen

    Als ganzheitliche Marketing-Agentur im Dienst unserer Kunden müssen wir Trends schneller aufspüren, um die daraus entstehenden Erfolge im Wettbewerb zu nutzen. Daher ist es uns wichtig, frühzeitig neue Ideen in unsere Strategieplanungen einfließen zu lassen und unsere Partner dafür zu sensibilisieren. Für unsere Kunden sind abteilungsübergreifende Maßnahmen in der Regel erfolgversprechender und zielführender. Wer sich nur auf einen Bereich des Online-Marketings verlässt, lässt große Chancen verstreichen, neue Kunden und Absatzmärkte zu erschließen. Dank unserer Zertifizierungen ist es uns möglich, uns erweitertes Wissen anzueignen, das wir mit Leidenschaft in unsere Projekte einfließen lassen. Ob Künstliche Intelligenz oder neue Content-Formate – wir leben mit Herz und Seele Online-Marketing und entwickeln uns dabei stetig weiter.

    Über den Autor

    Hartmut Deiwick

    Hartmut Deiwick ist seit Februar 2020 CEO der Löwenstark Digital Group. Zuvor hat er bereits im November 2018 die Position als CEO der Löwenstark Online-Marketing GmbH eingenommen.

    Jetzt Kontakt aufnehmen
    Ihr Kontakt zu uns
    Löwenstark Digital Group GmbH
    Petzvalstraße 38,
    38104 Braunschweig

      Jetzt kostenlose Analyse anfordern

      * Pflichtfeld