Kontakt aufnehmen
Carsten Schurig

Carsten Schurig

GeschĂ€ftsfĂŒhrer
+49 531 213605500

    Ich habe die DatenschutzerklÀrung gelesen und erklÀre mich damit einverstanden, dass die von mir im Kontaktformular eingegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.

    Exalead

    Stand: 19.12.2022

    Die französische, geometrische Spezialsuchmaschine ermittelt Suchergebnisse aus riesigen Datenmengen. Mit Exalead können Sie schnell auf komplexe Informationen zugreifen. Durch die Bereitstellung einer einheitlichen Plattform fĂŒr die Suche vereinfacht Exalead das Auffinden und Verwalten relevanter Daten aus verschiedenen Quellen. Es ermöglicht Benutzern, die spezifischen Informationen zu finden, die sie im Zusammenhang mit ihrer aktuellen Aufgabe benötigen, sodass sie schneller fundierte Entscheidungen treffen können.

    Die Geschichte der Suchmaschine Exalead

    Exalead ist Teil des Quaero-Projekts. Es begann 2005 als deutsch-französische Forschungsinitiative mit dem Ziel, eine Alternative zur Google Buchsuche zu schaffen und die englische Dominanz im Internet zu verringern. Exalead wurde 2010 vom französischen Softwareentwicklungsunternehmen Dassault Systemes ĂŒbernommen und das Projekt wurde 2013 offiziell abgeschlossen. Es wurde als Alternative zu Google Book Search entwickelt und sollte die Dominanz englischsprachiger Inhalte im Internet verringern. Die Suchmaschine ist inzwischen eine Abteilung des französischen Softwareentwicklers Dassault Systemes, der Exalead SA im Jahr 2010 ĂŒbernommen hat.

    Wie sieht die Suchmaschine Exalead heute aus?

    Ohne viel Aufwand wird das wichtigste einer Suchmaschine prÀsentiert. Die Suchleiste wurde direkt unterhalb des Logos platziert. Darunter befindet sich ein Bereich, in dem Nutzer Bookmarks setzen können.

    Die ersten Ergebnisse in der Trefferliste erscheinen recht ungewöhnlich. Der Nutzer hat zudem sie Wahl zwischen unterschiedlichen Sprachen Dateitypen sowie Kategorien. Werbeanzeigen werden vergeblich gesucht.

    Exalead Suchmaske

    Exalead Suchmaske

    Exalead und Datenschutz

    Das Unternehmen, das hinter Exalead steht, fragt personenbezogene Daten ab. Die werden jedoch nicht lĂ€nger als notwendig gespeichert und nicht fĂŒr Marketing-Zwecke missbraucht. Nach der DSGVO ist auch das Weitergeben an Dritte untersagt.

    Wie funktioniert Exalead?

    Exalead bietet eine erweiterte Suchfunktion, mit der Sie die Ergebnisse leicht verfeinern und sortieren können. Mit der SucheinschrÀnkungsleiste links neben den Ergebnissen können Exalead-Nutzer ihre Suche nach Sprache, Keywords, Dateiformaten und Kategorien filtern. Diese Funktion bietet Exalead-Benutzern eine viel prÀzisere Suche als andere Standard-Suchmaschinen in bestimmten Bereichen.

    Außerdem ist es eine unkomplizierte und intuitive Möglichkeit, in Wikipedia zu suchen. Nach der Eingabe der Suchanfrage zeigt Exalead die Ergebnisse in Kategorien wie Personen, Orte, Ereignisse oder Organisationen sortiert an. Dies erleichtert es den Nutzern, spezifischere Informationen zu finden, ohne sich manuell durch mehrere Seiten von Wikipedia-Artikeln durcharbeiten zu mĂŒssen.

    Die Suchmaschine hat nicht so viele Seiten in ihrem Suchindex wie Google, Bing und Yahoo, aber sie ist dennoch eine zuverlÀssige Informationsquelle. Die 16 Milliarden Seiten von Exalead stammen aus Hunderten von verschiedenen Webquellen und decken damit mehr als 100 LÀnder ab.

    Exalead Suchergebnisse

    Exalead Suchergebnisse

    Kann man auf Exalead SEO betreiben?

    Dadurch, dass Exalead die Suchergebnisse aus externen Quellen zieht, ist jeder Webseitenbetreiber gut beraten, SEO-Maßnahmen zu ergreifen. Indexierung, Keywords, hochwertige Inhalte und wertvolle Backlinks lassen eine Webseite gut abschneiden und damit steigen auch die Chancen, in Exalead gefunden zu werden.

    Spezielle Maßnahmen, um dort ein höheres Ranking zu erzielen, sind nicht notwendig.

    Kann man auf Exalead bezahlte Werbung schalten?

    Exalead ist an ein Unternehmen angebunden. Mit OnePart wird ein zusĂ€tzliches Produkt zur Wissensnutzung und -verbreitung angeboten. DarĂŒber funktioniert die Monetarisierung der Suchmaschine. Es gibt keine Option, Ads zu schalten.

    FĂŒr wen ist Exalead geeignet?

    Alle Nutzer, die privat oder beruflich große Datenmengen durchsuchen mĂŒssen, haben mit Exalead eine wertvolle Suchmaschine gefunden, die effizient arbeitet und Zeit spart.

     

     

    Auch interessant:

     

    Ihr Kontakt zu uns
    Adresse
    Löwenstark Digital Group GmbH
    Petzvalstraße 38,
    38104 Braunschweig

      Jetzt kostenlose Analyse anfordern

      * Pflichtfeld