Kontakt aufnehmen
Robert Jagemann

Robert Jagemann

Director
Sales
+49 341 99573153

    Ich stimme der Verwendung meiner Daten zur Bereitstellung der angeforderten Informationen zu.


    Searchmetrics

    Stand: 14.03.2023

    Searchmetrics ist eine SEO-Plattform, die Unternehmen und Agenturen dabei hilft, ihre Online-Präsenz zu optimieren und ihre Suchmaschinen-Rankings zu verbessern. Die Plattform bietet unter anderem eine umfassende Analyse von Keywords, Konkurrenzseiten und Backlinks sowie Anwendungen, die die On-Page-Optimierung und Content-Erstellung erleichtern.

     

    Was ist Searchmetrics?

    Mit Searchmetrics können Unternehmen ihre Sichtbarkeit online und ihre Rankings in den Suchmaschinen verbessern. Hierzu hält die SEO- und Content-Marketing-Plattform Analysen, Tools und weitere Lösungen für die Optimierung von Website-Inhalten und Backlink-Profilen bereit. Ein zentrales Ziel ist, den Kunden und Anwendern zu gesteigertem Traffic und höheren Konversionsraten zu verhelfen.

    Die Dienste von Searchmetrics nehmen besonders Unternehmen und Agenturen in Anspruch, die im Online-Marketing tätig sind und deren Fokus auf der Suchmaschinenoptimierung liegt. Dazu zählen vor allem Marketing- und SEO-Experten, Online-Marketing-Manager, Content-Strategen und Beschäftigte im digitalen Marketing.

     

    Handelt es sich bei Searchmetrics um ein erfolgreiches SEO-Tool?

    Das Unternehmen startete 2007 als SEO-Agentur unter der Leitung von Marcus Tober und hat sich mittlerweile zu einem erfolgreichen Anbieter von Search- und Content-Optimierungslösungen entwickelt. Heute ist Searchmetrics in über 100 Ländern tätig und zu seinen Kunden gehören eBay, Siemens, T-Mobile und TripAdvisor.

    Seit 2016 bietet Searchmetrics eine Suite an Content-Marketing-Lösungen an. Sie ermöglichen es Unternehmen, ihre Online-Präsenz zu steigern und diese besser auf ihre Zielgruppen anzupassen. Zusätzlich hat das Unternehmen eine Partnerschaft mit der Google-Cloud-Plattform geschlossen, damit seine Kunden Zugang zu besseren und schnelleren Datenanalysen erhalten.

    Searchmetrics ist ein führender Anbieter von SEO-Plattform-Diensten und sein Angebot kann Unternehmen im digitalen Marketing maßgeblich unterstützen.

     

    Welche Funktionen bietet Searchmetrics?

    Zu den Leistungen von Searchmetrics gehören:

    • Keyword- und Content-Analyse: Mit Searchmetrics können die Anwender Keywords überprüfen und Inhalte analysieren, um sicherzustellen, dass diese die besten Ergebnisse liefern.
    • Wettbewerbsanalyse: Die Plattform ermöglicht das Überwachen des Wettbewerbs. Durch Untersuchungen können die Anwender stets auf dem Laufenden bleiben und die eigene Strategie mit geeigneten Maßnahmen verbessern.
    • Backlink-Analyse: Die Backlinks der Konkurrenz werden mit Searchmetrics sichtbar und können zum Verbessern des eigenen Backlink-Status genutzt werden.
    • Rank-Tracking: Auch das Ranking der eigenen Website kann im Vergleich zur Konkurrenz verfolgt und analysiert werden.
    • On-Page-Optimierung: Searchmetrics bietet Empfehlungen zur Optimierung der Website, damit sie in den Suchmaschinenergebnissen eine bessere Platzierung erreicht.
    • Social-Media-Analyse: Die Plattform ermöglicht es, die Leistung auf verschiedenen Social-Media-Plattformen zu analysieren und die Strategie entsprechend anzupassen.
    • Site-Struktur-Analyse: Mit Searchmetrics können die Anwender die Struktur der Website untersuchen, um sicherzustellen, dass sie für Suchmaschinen optimiert ist und eine gute User-Experience bietet.
    • Mobile-Optimierung: Die Funktion hilft dabei, die Website für mobile Geräte zu optimieren. So ist deren Darstellung auf allen Geräten gut umgesetzt.

     

    Wieviel kostet die Nutzung von Searchmetrics?

    Die Kosten für die Nutzung des SEO-Tools müssen individuell angefragt werden. Eine Hauptlizenz kann in Unterlizenzen aufgeteilt werden. Diesen können unterschiedliche Zugriffsrechte und Ressourcen zugeteilt werden, um verschiedene Kunden, Unternehmensbereiche oder Projekte separat zu bearbeiten.

     

    Welche Relevanz hat Searchmetrics für die Suchmaschinenoptimierung?

    Searchmetrics kann Agenturen und andere SEO-Experten maßgeblich bei der Suchmaschinenoptimierung unterstützen. Die Plattform ermöglicht das Bearbeiten wichtiger Daten und das Einsehen der Performance von Websites und Keywords in den Suchmaschinen. Außerdem bietet sie eine umfassende Analyse von Backlinks, Rankings, Sichtbarkeit und anderen relevanten Faktoren einer erfolgreichen SEO-Strategie. Das Einbeziehen der Konkurrenz ermöglicht das schnelle Anpassen der eigenen SEO-Maßnahmen und die Nutzer können so von ihrer Wettbewerbsfähigkeit profitieren.

     

    Im Überblick: Welche Vor- und Nachteile hat das SEO-Tool?

    Searchmetrics ist also eine äußerst nützliche Plattform im Bereich der Suchmaschinenoptimierung. Die Nutzer profitieren unter anderem von den folgenden Vorteilen:

    • Searchmetrics liefert wertvolle Daten zum Verbessern der SEO-Strategie und der Inhalte.
    • Die Plattform bietet eine vollständige Keyword-Recherche- und -Analysefunktion.
    • Das SEO-Tool beinhaltet eine Konkurrenzanalyse, damit Unternehmen ihre eigene SEO-Strategie entsprechend anpassen können.

    Mit den folgenden Nachteilen müssen die Nutzer rechnen:

    • Bei der Nutzung von Searchmetrics fallen Kosten an, die die Kapazitäten kleinerer Unternehmen übersteigen können.
    • Searchmetrics ist ein umfangreiches Tool. Das Kennenlernen aller Funktionen kann etwas Zeit in Anspruch nehmen.
    • Searchmetrics aktualisiert seine Daten in der Regel einmal pro Woche. Das kann zur verzögerten Aufnahme sehr kurzfristiger Änderungen führen.

     

     

    Auch interessant:

     

    Ihr Kontakt zu uns
    Adresse
    Löwenstark Digital Group GmbH
    Petzvalstraße 38,
    38104 Braunschweig

      Jetzt kostenlose Analyse anfordern

      * Pflichtfeld
      Ich stimme der Verwendung meiner Daten zur Bereitstellung der angeforderten Informationen zu.