SEO Tools: Für Anfänger und Fortgeschrittene

seo_tools

Für die suchmaschinenoptimierte Darstellung von Webseiten sind SEO Tools ein wertvoller Begleiter. Sowohl kostenfreie als auch kostenpflichtige Programme zur Keyword-Analyse, Content-Analyse, Ranking und Tracking bieten vielfältige Unterstützungsmöglichkeiten.

Abhängig vom Umfang der SEO-Tools ist die Analyse der einzelnen Faktoren selbsterklärend oder mit etwas Übung leicht erlernbar. Mit Hilfe der Ergebnisse der SEO Tools lässt sich das Ranking bei den Suchmaschinen nachhaltig beeinflussen.

SEO Tools untersuchen Faktoren einer Webseite die für die Darstellung in Google und Co. relevant sind. Dazu gehören:

  • Keywords
  • Content
  • Backlinks
  • Aufbau und Verlinkungen auf einer Webseite
  • Weiterleitungen
  • Darstellung von Metatags, Titles, DescriptionRanking
  • Traffic
  • Anbindung an Social Media

SEO Tools von Google

Wer wirklich gesehen und gefunden werden will, für den sind die Google Webmaster Tools, besser bekannt als Google Search Console, unverzichtbar. Internetauftritte müssen userfreundlich gestaltet werden, Inhalte sollen dem Leser einen Mehrwert bieten – aber auch die Entwicklung von Traffic und Ranking in den Suchmaschinen müssen Sie im Auge behalten. Schwachstellen lassen sich mit den SEO Tools von Google schnell erkennen und Sie haben dadurch frühzeitig die Möglichkeit, Ihre Webseite zu optimieren. Als angemeldeter und bestätigter User von Google können Sie die SEO Tools kostenfrei nutzen. Datenschutzrechtlich sehen auch nur Sie die Ergebnisse der Analysen, Fremde haben keinen Zugriff auf die Informationen.

Die wichtigsten Funktionen der Google Search Console im Überblick:

  • Suchanfragen
  • Links, die zu Ihrer Webseite Verweisen
  • Interne Verlinkungen
  • Crawling-Fehler
  • Keyword- und Content-AnalyseStatus der Indexierung
  • HTML-Optimierung (Sitemaps, Sitelinks)

SEO Tool Sistrix

Sistrix bietet die Möglichkeit, den Sichtbarkeitsindex einer Webseite und deren Veränderung darzustellen. Zusätzlich lassen sich SEO, SEA und Socia Media analysieren und verbessern. Je höher der Sichtbarkeitsindex einer Webseite ist, desto besser wird sie in der Suchmaschine gefunden. Die wöchentliche Anpassung des Index-Wertes ermöglicht ein genaues Nachvollziehen der SEO-Maßnahmen. Parallel dazu kann auch eine Konkurrenzanalyse vorgenommen werden. Die Auswertung von branchen- oder projektrelevanten Keywords wird saisonal unabhängig vorgenommen.

Die wichtigsten Funktionen von Sistrix im Überblick:

  • Überwachung des Sichtbarkeitsindex
  • Keyword-Recherche
  • Konkurrenzanalysen
  • Überwachung des Rankings
  • Analysen von Links
  • Analyse und Tracking von Anzeigen der Suchmaschinenwerbung bei Google Ads
  • Reichweitendarstellung der Social-Media-Kampagnen
  • Optimierungstool für den Webseiten-Content

SEO Tool XOVI

xovi screenshot

XOVI ist das umfassendste Tool für die Optimierung auf allen Kanälen einer Webseite. SEO, SEA oder Social Media können analysiert und dahingehend optimiert werden. Das Monitoring des Nutzerverhaltens und Verbesserung im Onpage- und Offpagebereich sind unerlässlich, um in den Suchmaschinen zu bestehen. Aufgrund der vielfältigen Analysemöglichkeiten lässt sich mit XOVI eine professionelle Struktur der Webseiten herstellen und nachhaltig mehr Traffic und Umsatz generieren.

Die wichtigsten Funktionen von XOVI im Überblick:

  • Onpage- und Offpage-Analyse
  • Keywordanalyse
  • Linkanalyse
  • Überwachung aller SEA-Aktivitäten
  • Überwachung und Analyse aller SMM-Aktivitäten
  • Affiliate-Analyse
  • Disavow-Tool zur Vorbeugung von Abstrafungen durch Google
  • Umfassende Reportings

LinkResearchTools

Linkbuilding ist noch immer eine beliebte Maßnahme zur Steigerung von Traffic. Doch sollte der Aufbau von Verlinkungen nicht wild geschehen, sondern nach einem cleveren System. Um das Linkbuilding zu überwachen und frühzeitig Maßnahmen von Google zu registrieren und entgegenzuwirken. Aus einer Vielzahl von Linkdatenquellen werden die Angaben vereint und gesäubert oder angepasst.

Crazy Egg

Eine optimale Methode zum Erkennen von Bedürfnissen von Usern ist das Eye-Tracking. Innerhalb des SEO Tools wird eine Heat Map erstellt, die die Bereiche nachvollziehen kann, die häufig genutzt werden. Online Shops und Webseiten, die Umsätze generieren müssen, lassen sich mit diesem Tool perfekt optimieren. Das Eye-Tracking funktioniert der Einfachheit halber auf der Registrierung der Mauszeigerposition.

SEO Tools für unterschiedliche Bedürfnisse

Die genaue Funktionsweise der SEO Tools und ihrer Anwendungsbereiche sowie alle Fakten zum Einsatzgebiet erfahren Sie in unserem SEO-Wiki. Gern sind wir Ihnen bei der richtigen Auswahl behilflich und schulen Sie in allen Punkten der einzelnen SEO Tools. Damit legen Sie den Grundstein für eine professionelle Optimierung Ihrer Internetpräsenz und für ein gewinnbringendes Online Marketing.

Auch interessant: